Affiliate-Marketing

Affiliate-Marketing 2016-12-10T17:40:09+00:00
C

Als Affiliate-Marketing bezeichnet man Kooperationen zwischen kommerziellen Internetseiten. Hierbei stellt der Websitebetreiber dem Verkäufer Werbemöglichkeiten auf seinen Seiten zur Verfügung. Der Websitebetreiber erhält im Gegenzug eine Provision die sich nach verschiedenen Kriterien wie Werbezeitraum, pro Tausend Werbeeinblendungen, Klick, gewonnenen Kontakt oder eingegangene Bestellung richtet. Die Vergütung der Partner erfolgt in der Regel erfolgsorientiert, z. B. in Form einer prozentualen Umsatzbeteiligung für die Vermittlung einer Bestellung.

Die üblichen Modelle sind

  • Pay per sale: Zahlung pro Verkauf bzw. Conversion
  • Pay per click: Zahlung pro Klick (siehe auch Cost per Click (CPC))
  • Pay per lead: Zahlung pro Interessent, Download, Abonnent o.ä.